IMG_4382.jpg
IMG_4388.jpg
IMG_4390.jpg

Nun möchte ich mich aber mal kurz vorstellen…

 

Mein Name ist Clemens Baun, und bin bis ins Junghundealter… und gerne darüber hinaus, für Sie und Ihre Leonberger da.

Gleichzeitig bin ich Ansprechpartner für alle Sorgen und Nöte, rund um den Hund. Ich habe in meiner Laufbahn viele Hundeplätze und Sportvereine mit Ihren Lernmethoden kennengelernt und dabei festgestellt, dass nicht immer alle Hundehalter mit ihren Hunden in ein Schema „F“ passen und man bei manchen Ausbildern gerne an Grenzen stößt, die leider immer noch, nicht zu selten, mit körperlicher Unterwerfung endet. Da ich zu seiner Zeit selber einen etwas schwierigen und kranken Hund aus dem Tierheim hatte, habe ich dieses am eigenen Leib erfahren. Übrigens, aus diesem schwer führbaren und medizinisch austherapierten Hund, wurde ein friedliches, gesundes und stolzes Lämmchen... es wurde zu meinem Antrieb.

 

Ich besuchte zu jeder freien Zeit Trainerlehrgänge und Seminare zu allen möglichen Themen.

Von alternativen Lernmethoden, bis hin zu mehrtägigen Kommunikationsworkshops, BAT (Behavior Adjustment Training), Markersignale, Cavaletti u.v.m.

Auch das Thema Gesundheit und Ernährung hat bei mir einen ganz großen Stellenwert.

Aus diesem Grund absolvierte ich Studiengänge zu den Themen Ernährung und Naturheilkunde.

 

… ich nahm die Sache einfach selber in die Hand und konnte dabei großartige Erfolge erzielen.

 

Heute möchte ich gerne all das an die neuen und alten Hundehalter weitergeben.

Eine gute „Mensch – Hund – Beziehung“ ist unzertrennlich und etwas ganz besonderes... die fliegt einem nicht in den Schoß.

 

… es führen viele Wege nach Rom, doch auf manchen Wegen kommt man gefühlt nie an.

 

Wie weit wollen Sie gehen? Wohin wollen Sie gehen? Was sind Ihre Ziele? ... Auf was warten Sie?

Besuchen Sie uns mit Ihrem neuen Familienmitglied, auf unserem Trainingsgelände, in Leonberg.

Ich freue mich auf Euch.

Clemens Baun

Hundeausbildung ist Vertrauenssache